Schenken und beschenken lassen…

Lass Dich beschenken!

Einmal im Quartal gibt es den Verschenksonntag. Nach dem Gottesdienst werden die Stühle gestapelt und die Tische aufgebaut. Von 13-14 Uhr verwandelt sich der Gottesdienstraum im 3.OG in einen fröhlichen Flohmarkt – ohne Geld! Jeder, der etwas zu verschenken hat, kann das auf die Tische legen und nach Sachen stöbern, die er selbst gebrauchen kann. Gut erhaltene Kinder- und Erwachsenenbekleidung, Spielzeug, Bücher, Haushaltswaren und vieles mehr haben dabei schon ihre Besitzer gewechselt. Jeder, der in dem bunten Flohmarktangebot neue Schätze für sich entdecken und kostenlos mit nach Hause nehmen möchte, ist zu dieser Verschenkaktion herzlich willkommen!

Wer dem Treiben nur zusehen möchte, kann in der Zwischenzeit kostenlos gemütlich eine Tasse Kaffee oder Tee trinken. Alle Sachen, die übrig bleiben, werden um 14 Uhr von den ursprünglichen Besitzern wieder mit nach Hause genommen. Termine können der Homepage und dem Jahresflyer entnommen werden.